Endless connection Endless connection
23 November 2015

Drahtweberei Dinxperlo adoptiert die Hyazinth-Aras in Artis, dem Amsterdamer Zoo

Wissen Sie, was Hyazinth-Aras sind? Hyazinth-Aras sind die Pandas der Papageienwelt. Es sind prächtige Vögel, die weltweit wegen ihres besonderen Aussehens, ihres liebenswerten Charakters und ihrer Seltenheit bewundert werden. Diese Vögel wollen wir für unseren Planeten bewahren.

Artis sorgt gut für die Hyazinth-Aras

Die Züchtung von Hyazinth-Aras ist keine leichte Aufgabe. Sie brauchen eine geräumige Unterkunft mit einem beheizten Nachtverschlag, gute Bodendecker, eine Nistbox und fettreiche Ernährung. Diese Grundbedürfnisse optimieren den Brutprozess. Hyazinth-Aras sind sehr wählerisch bei der Auswahl ihres „Partners fürs Leben“, denn sie sind völlig monogam.

Artis baut neue Gebäude

Da Artis momentan neue Gehege baut und an der Verbesserung und Erweiterung der existierenden Unterkünfte arbeitet, haben alle Tiere ein besseres Leben. Drahtweberei Dinxperlo ist einer der Partner, die helfen, die neuen Gehege zu bauen. Unser Metallgewebe wird unter anderem bei der Renovierung der Volieren für die Hyazinth-Aras verwendet, da unser Gewebe haltbarer und besonders tierfreundlich ist. In Zusammenarbeit mit Artis und dem Architekten hat man sich entschieden, das Gewebe mit einer UV-beständigen schwarzen Pulverbeschichtung zu behandeln. Bei dieser Ausführung sind die Vögel für die Zoobesucher noch besser sichtbar.

Der jährliche Beitrag hilft

Mit dem jährlichen Beitrag der Drahtweberei Dinxperlo an die Stiftung Natura Artis Magistra tragen wir zur Instandhaltung und Weiterentwicklung von Artis bei. Außerdem kommt unser Beitrag (internationalen) Zuchtprogrammen für gefährdete Arten zugute.

Produktkatalog

Bitte füllen Sie die folgenden Informationen aus und erhalten Sie den Produktkatalog in Ihrer Mailbox.